***Stand 11.05.20***21:00 Uhr***

Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer,

die ersten vorsichtigen Lockerungen im öffentlichen Leben lassen hoffen. Nach Baumärkten, Friseuren und Kirchen hoffen auch die Kulturveranstalter im Land darauf, mit den entsprechenden Hygienemaßnahmen wieder starten zu dürfen. Wir sind dabei Konzepte zu erstellen und freuen uns auf einen Neubeginn. Aber wann das sein wird, wissen wir leider noch nicht. Vielleicht noch im Juni, vielleicht aber erst im Herbst? Wir wissen nur: Lachen ist ansteckend! Deshalb ist äußerste Vorsicht geboten, um die Gesundheit unserer Zuschauer nicht zu gefährden.

Deshalb haben wir unsere Vorstellungen bis zum 21. Juni abgesagt. Weitere Veranstaltungen können dazukommen.

Was passiert, wenn Sie Tickets für eine abgesagte Veranstaltung haben?

Die unbürokratischste Variante: Die Karten behalten ihre Gültigkeit und können gern bei einer späteren Veranstaltung im Kabarett Lachmöwe eingesetzt werden. Vorteil für Sie: Sie müssen erstmal nichts unternehmen. Wenn feststeht, wann wieder gespielt werden kann, genügt ein Anruf. Ein Umtausch der Karten  ist nicht erforderlich.

Gern können sie auch dazu beitragen, dem Kabarett Lachmöwe zu helfen, die spiel- und damit komplett einnahmenfreie Zeit zu überstehen. Denn leider greifen sämtliche Corona-Hilfsprogramme bei uns freischaffenden Künstlern nicht. Selbstverständlich stellen wir Ihnen gern eine Spendenbescheinigung aus.
 
Gern wandeln wir auch Ihre Tickets auch in Gutscheine um.
 
Und wissend, dass viele Zuschauer von der Krise genauso betriffen sind wie wir, bieten wir im Gegensatz zu den meisten großen Veranstaltern auch eine Rückerstattung der Tickets an. Bitte kontaktieren Sie dazu unser Kabarettbüro: Tel. 038303-99075 oder eMail. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Bleiben Sie schön gesund! Lachen ist die beste Medizin!

In diesem Sinn noch ein kurzer Corona-Witz: "Hände hoch, oder ich niese!"

Hier gibts auch noch einen kleinen Film: Isolde Schulze versucht Corona,... - Kabarett Nörgelsäcke

Mit fröhlichen Grüßen

Markus Tanger